Möbel

Die Möbelbörsen bieten Menschen in und mit prekären Einkommensverhältnissen die Möglichkeit sich für einen kleinen Kostenbeitrag mit Möbeln auszustatten. Hier werden Spenden nicht nur für Flüchtlinge angenommen und gelagert. Flüchtlinge, die erstmals eine eigene Wohnung einrichten, erhalten die Spende auch kostenfrei. Die Wohnungen der Flüchtlinge sind anfangs nur mit Bett, Tisch, Stuhl und Schrank, also dem allernotwendigsten, ausgestattet. Es fehlt also an fast allem.

Möchtet ihr Möbel spenden, dann findet ihr hier Ansprechpartner und Kontakte der Vereine, die eure Spende für die Flüchtlinge gerne entgegennehmen.

Möbelbörse ASB

Warliner Straße 5a
Montag: 13:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 15:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr

Frau Ebert
Telefon: 0176 63802841

Kontaktformular


Möbelbörse Mosaik

Steiger Weg 15 b
Montag: 10:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 17: 00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr

Herr Schröder
Telefon: 0395 7070077

moebelboerse@mosaik-nb.de


Möbelbörse Kolping Initiative

Usedomer Str. 4
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Frau Jahn
Telefon: 0395 3685252

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: